Musik vom Turm zum Palmsonntag (5. April 2020)




 

Am heutigen Palmsonntag erklang vom Kirchturm ein Instrument, dem man aufgrund seiner Größe einen raumfüllenden Klang vielleicht nicht recht zutraut. Doch mit ein bisschen technischer Unterstützung war auch die Mundharmonika, auf der Pfarrer Andreas Mann heute die „Musik vom Turm“ bestritt, auf dem Kirchplatz und darüber hinaus zu hören. Neben der „Ode an die Freude“ gab es noch mundharmonikatypisch „Oh Susanna“ zu hören, von spontanen Zuhörern mit Applaus bedacht.

Carsten Stork